Kodo-Zeremonie Zubehör

Japanische Kodo-Zeremonie Zubehör

Kodo, die Räucherzeremonie in Japan
Die Räucherzeremonie in Japan, die Kodo genannt wird (Kōdō = die Kunst, Düfte zu genießen), ist eine der klassischen Künste in Japan, wie die Teezeremonie oder die Ikebana-Kunst (Blumenarrangements). Von den Zubehören bis zur Vorgehensweise ist alles genau vorgeschrieben. Hauptsächlich werden Aloehölzer (Aloeswood, Agarholz, Jinkoh, lateinischer Name: Aquilaria Malaccensis) und Sandelholz (weißes Sandelholz, Sandelholz von Mysore, lateinischer Name: Santalum album) und japanische Räuchermischungen anlässlich dieser Zeremonie verbrannt. Durch die Verwendung von japanischen Kohletabletten und Mica-Plättchen kann die Hitze reguliert und das oft sehr teure Holz angemessen und ohne zu verkohlen, abgebrannt werden.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Japanische Räucherkohle

Artikel-Nr.: 43

Izumi Japanische Räucherkohle. Menge: 48 Stück.

CHF 14,90 *
Auf Lager

Mica-Plättchen

Artikel-Nr.: 725
CHF 6,90 *
Auf Lager

Miyoshi Weisse Asche 75g

Artikel-Nr.: 42

Miyoshi Weisse Asche 75g

CHF 6,50 *
Auf Lager

Makko Pulver 50g

Artikel-Nr.: 483
Ab CHF 4,80 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand